Ihre Agentur für Internet Marketing in München und Kleve nahe Düsseldorf

Was nützt Ihnen das beste Produkt und der beste Internetauftritt, wenn niemand Sie findet?

Ein schlüssiges Internetmarketingkonzept ist der aller erste Schritt, um erfolgreich im Internet zu verkaufen. Dabei ist es wichtig eine gelungene Kombination aus SEO, SEM, Preisuchmaschinen und Partnerprogrammen (Affiliates) zu finden.

Wir gehen dabei immer so vor, daß zunächst über das Anzeigensystem von Google Adwords (SEM) getestet wird, welche Suchbegriffe zu Verkäufen führen und welche nicht. Dabei können wir genau steuern, wie viel Budget wir ausgeben und wie viele Besucher wir erhalten.

Wir gehen dabei auf folgende Fragestellungen ein:
  • Welche Suchbegriffe müssen wir schalten?
  • Welche Anzeigentexte bringen Klicks, welche nicht?
  • Welche Anzeigen bringen Verkäufe, welche nicht?
  • Wann schaltet man am besten seine Anzeigen?
  • Wie agiert die Konkurrenz?
  • Lohnt sich eine Anzeige oder nicht?
  • Wie bewertet Google den Qualitätsfaktor der Anzeige?

Mit den so gewonnen Erkenntnissen fangen wir dann an, den Internetauftritt für die generische Google Suche zu optimieren und bei Google ein gute Platzierung auf der ersten Seite innerhalb der ersten 10 Suchergebnisse zu erreichen. Eine Garantie für eine Platzierung geben wir dabei nicht. Dies wäre höchst unseriös und erfahrungsgemäß auch nicht realisierbar.

Parallel zu den SEM Maßnahmen können wir Produkte über Preissuschmaschinen und Partnerprogramme platzieren. Erfahrungsgemäß bringen diese beiden Maßnahmen jedoch wesentlich weniger Besucher als SEM und werden daher von uns meist im zweiten Schritt in Angriff genommen.

Sie haben nun ausreichend Besucher. Gut! Aber was nützen Ihnen die vielen Besucher, wenn Ihr Internetauftritt zweitklassig ist und Ihre Besucher sofort enttäuscht wegklicken.

Lesen Sie weiter