Ihre Agentur für Internet Programmierung in München

internprogrammierungEine schnelle, gut gestaltete Seite schafft Vertrauen!

Oder anders formuliert:
Eine langsame, schlecht gestaltete Seite mit schlechten Inhalten schafft Misstrauen!

Ob Sie es glauben oder nicht, aber ein Besucher entscheidet in der ersten Sekunde, ob ihm eine Seite gefällt oder nicht. Es ist also enorm wichtig, die Erwartungshaltung des Besuchers zu erfüllen. Hat der Besucher z.B. nach roten Hosen gesucht, sollte er auch rote Hosen zu sehen bekommen.

Wir programmieren unsere Internetauftritte deshalb IMMER aus der Sicht des Besuchers. Nicht aus unserer Sicht, nicht aus der Sicht des Verkäufers und auch nicht aus Sicht des Programmierers.
Die grafische Gestaltung und die Benutzerführung sind dabei das entscheidende Kriterium. Sie geben vor, was die Programmierer umsetzen sollen und nicht umgekehrt!

Um ein Konzept dann später schriftlich zu fixieren, klären wir dafür u.a. folgende Fragen:
  • Wird ein eigener Shop benötigt oder reicht eine „normale“ Webseite?
  • Wie soll die Startseite gestaltet werden?
  • Welche und wie viele Produkte sollen verkauft werden?
  • Wie sollen die Produkte dargestellt werden?
  • Sind es einfache Produkte oder komplizierte, konfigurierbare Produkte?
  • Erhält der Shop die Produkte per Schnittstelle oder werden diese manuell eingegeben?
  • Wie sollen die Produkte kategorisiert werden?
  • Werden Filter für die Produkte benötigt?
  • Welche Funktionalitäten soll der Shop dem Benutzer zur Verfügung stellen?
  • Wie soll die Suchfunktion genutzt werden?
  • Welche Zahlarten sollen integriert werden und welche Schnittstellen sollen dafür eingebunden werden?
  • Wie genau sieht der Bestellvorgang aus?
  • Was soll nach dem Kauf passieren?

Wir arbeiten dabei ausschließlich mit Open-Source Systemen, die auf PHP, MySQL, Javascript und HTML basieren. Individualprogrammierungen, die nicht dem Standard entsprechen, sind natürlich auch kein Problem.